INDIERAMA

INDEPENDENT DAYS Opening SHORTS

Mittwoch, 19.04.2023 | 16:45 Uhr | SCHAUBURG

 

Die INDEPENDENT DAYS stehen für Vielfalt, Kreativität und Globalität. Mit den OPENING SHORTS erhalten wir gleich zu Beginn des Festivals einen faszinierenden Einblick in verschiedenste Kulturen weltweit. Die Kurzfilme erzählen berührende Geschichten und zeigen die kreative Bandbreite der globalen Filmindustrie.

 

 

Auch in diesem Jahr laden wir im Anschluss an die OPENING SHORTS zum Sektempfang in unsere Festival-Lounge.


 

The INDEPENDENT DAYS stand for diversity and globality. The OPENING SHORTS give us a fascinating insight into a wide variety of cultures right at the start of the festival. They tell touching stories and show the creative range of the global film industry.

 

 

 

Once again this year, we invite you to a champagne reception in our festival lounge after the OPENING SHORTS.

Aufnahmen einer Wetterkamera (Recordings of a Weather Camera)

 

Österreich 2022 | Länge: 18′

 

Sprache: Deutsch, Englisch, Niederländisch mit engl. UT

 

Regie: Bernhard Wenger

 

Cast: Marlene Hauser, Tobias Resch

 

 

 

Eine Wetterkamera in den österreichischen Alpen fängt beiläufig ein Panorama menschlicher Abscheulichkeiten ein. Ein bizarrer Film über allzu alltägliche Begegnungen und eine Tragödie in scheinbar harmlosen Interaktionen.

 

A weather camera in the Austrian Alps casually captures a panorama of human abominations. A bizarre film about all-too-everyday encounters and a tragedy in seemingly harmless interactions.

 

Da Yie

 

Ghana 2019 | Länge: 21′

 

Sprache: Akan, Französisch mit engl. UT

 

Regie: Anthony Nti

 

Cast: Prince Agortey, Matilda Enchil, Goua Grovogui

 

 

Matilda und Prince werden von einem Fremden mitgenommen – eine lebensverändernde Reise beginnt. Der Film zeigt Kinder, Gangster und die pulsierende Küste Ghanas, wie sie nie zuvor zu sehen waren.

 

 

Matilda and Prince are picked up by a stranger - a life-changing journey begins. The film shows children, gangsters and the vibrant coast of Ghana as they have never been seen before.

Alive Buildings

Georgien 2023 | Länge: 16′

Sprache: Georgisch mit engl. UT

Regie: Salome Vepkhvadze

 

An einer Bushaltestelle entdeckt eine junge Frau zufällig eine Stadtkarte von Georgiens Hauptstadt Tiflis, in der historische Gebäude verzeichnet sind. Als sie die Karte aufschlägt, beginnt diese mit ihr zu kommunizieren. Der Kurzfilm ist Preisträger des Media Arts Film Scholarship Karlsruhe.

 

 

At a bus stop, a young woman accidentally discovers a city map of Georgia's capital, Tbilisi, which shows historical buildings. When she opens the map, it begins to communicate with her.

 

Hematoma (Hématome)

Belgien 2022 | Länge: 18′

Sprache: Französisch mit engl. UT

Regie: Babetida Sadjo

Cast: Babetida Sadjo

 

Erst 25 Jahre nach ihrer Vergewaltigung wagt es Judith, ihr Schweigen zu brechen und Anzeige gegen den Pädophilen zu erstatten. Wird sie ihren Durst nach Gerechtigkeit endlich stillen können?

 

 

Only 25 years after her rape does Judith dare to break her silence and press charges against the pedophile. Will she finally be able to quench her thirst for justice?

 

Stille Post (Inbetween Home)

Rumänien 2021 | Länge: 17′

Sprache: Rumänisch, Deutsch, Englisch mit engl. UT

Regie: Brigitta Kanyaro

Cast: Diana Cavaliotti

 

Als alleinerziehende Mutter ist die Rumänin Marinela auf ihre achtjährige Tochter angewiesen. Es stellt sich nur die Frage, ob sie ihrem Kind bei den Bemühungen um eine Aufenthaltsgenehmigung als Übersetzerin wirklich vertrauen kann.

 

 

As a single mother, Romanian Marinela is dependent on her eight-year-old daughter. The only question is whether she can really trust her child in her efforts to obtain a residence permit as a translator.